SONando

SONando
Freitag | 16. März 2018 | 20:30 Uhr


SONando (Cuba / Argentinien / Ecuador / Bielefeld)
Sommer, Sonne und Latin Rhythm

Die international besetzte Gruppe „SONando“ leitet uns auch 2018 wieder auf einen akustischen und optischen Ausflug in die heissen Länder Südamerikas und nach Spanien.
Salsa, Son, Chacha, Bachata, Bolero, Cumbia oder Merengue sind die typischen Musikstile Südamerikas erweitert durch Stücke die im Stile spanischer Flamenco-Rumbas gespielt werden.
Authentisch, traditionell und modern, auf hohem musikalischen Niveau und dynamisch kraftvoll präsentiert. Tanzen und Spass haben oder entspannen und das Ambiente geniessen sind gleichermaßen möglich. Auf kleiner und großer Bühne wissen diese Musiker zu begeistern.

Besetzung:
Osiris Strauß-Pérez (Gesang, Percussion) (Cuba)
Pablo Senneke (Gesang, Gitarre) (Argentinien)
Osvaldo Hernandez (Gitarre, Tres, voc.) (Cuba)
David Pérez (Bass, voc.) (Ecuador)
Marcus Maria Köster (Congas, Bongos, percussion) (Deutschland)