Nacht der Chöre

Nacht der Chöre
Samstag | 15. Februar 2020 | 20:00 Uhr


Mit:
• Chor Grenzenlos
• Dirait-on
• Mein Chor
• VokalTotal
Chormusik erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. So präsentiert die »Nacht der Chöre« auch in diesem Jahr eine Leistungsschau der Bielefelder Gesangskultur. Es zeigen lokale wie regionale Ensembles ihr bemerkenswertes Können.
Vier Ensembles werden wir in der Oetkerhalle begrüßen: Den Chor Grenzenlos aus Spenge, Dirait-on, der erst ganz neue Chor Mein Chor und der renommierte Kirchenchor VokalTotal

Obwohl der Hobbychor Chor Grenzenlos unter der Leitung von Lola Skwarczynski schon seit Jahren sehr aktiv und rührig ist, waren sie noch bis jetzt noch nie bei einer Chöre Nacht dabei. Ihre Mischung aus Gospel und Pop macht einfach Spaß.

Nur aus Spaß trafen sich auch einige Musikfreunde, um unter der Leitung von Klaus Scharffenorth zusammen zu singen. Daraus entwickelte sich Mein Chor, der sich mit bekannten Hits aus dem Popbereich mit Eifer weiterentwickelt hat.

Auch der Chor Dirait-on unter Leitung von Lea Martensmeier existiert noch gar nicht lange, da haben sich aber erfahrene Chorsäger*innen zusammengefunden, um auf hohem musikalisches Niveau neue Herausforderungen zu meistern. Ihr Repertoire besteht aus Vokalmusik von der Folklore bis zur gemäßigten Moderne

Unter der Leitung von Ruth Seiler ist Vokal Total aus dem evangelischen Kirchenkreis Bielefeld ist schon lange ein Aushängeschild für die Kirchenmusik in Bielefeld. 20-25 ambitionierte Jugendliche singen zusammen unterschiedlichste Chorliteratur von Gregorianik bis Jazz.

Kulturamt Bielefeld in Kooperation mit NewTone | Mit freundlicher Unterstützung der BITel


Was heute noch los ist...