Parklichter 2020 mit Fury In The Slaughterhouse

Parklichter 2020 mit Fury In The Slaughterhouse
Freitag | 7. August 2020 | 15:30 Uhr


Fury in the Slaughterhouse für das Sparkassen-Konzert der Parklichter 2020 bestätigt.

Während die Vorbereitungen für die diesjährigen Parklichter auf Hochtouren laufen, werden parallel schon die Weichen für die Zukunft gestellt. Mit Fury In The Slaughterhouse konnte die für das Booking des Parklichter-Freitags verantwortliche Vibra Agency bereits die erste Band für die Parklichter 2020 engagieren.

Mit Hits wie ‚Won’t forget these days’ oder ‚Time To Wonder’ schrieben Fury in the Slaughterhouse den Soundtrack einer ganzen Generation. 2017 feierten die Hannoveraner ihr 30-jähriges Bestehen. Drei mal füllten sie die Tui-Arena, gaben große Open-Air Konzerte, veranstalteten eine Kreuzfahrt und gingen auf Akustik-Tour. Das alles hat den Jungs um die Brüder Wingenfelder so viel Spaß gemacht, dass viele schon dachten, sie würden aufhören wenn es am schönsten ist. Doch 2020 sind sie mit sechs Open-Air Konzerten wieder da. Die Vorfreude spüren die Musiker schon jetzt: „Wir haben Bock drauf“ so Sänger Kai Wingenfelder. „Die Leute kommen zu uns und feiern mit uns ihre Jugend, ihr Leben“.


Was heute noch los ist...
No events