The Twiolins – Secret Places

The Twiolins – Secret Places
Freitag | 24. April 2020 | 20:00 Uhr


Die Twiolins sind die Pioniere der neuen Strömung »progressive classical music« und sorgen weltweit für Aufsehen und Euphorie in den Konzertsälen. Harmonien, weitgreifende Melodielinien und exzentrisch pulsierende Rhythmen sind das Markenzeichen ihrer Musik, bei der Klassik, Avantgarde, Minimal Music und Art-Pop zu einem rauschenden Klangkosmos verschmelzen. Seit ihrem 12. Lebensjahr teilen sich die beiden Geschwister mit ihren Violinen die Bühne. Zusammen haben sie zahlreiche Preise gewonnen und gründeten 2009 sogar einen eigenen Kompositionswettbewerb mit mittlerweile über 500 Teilnehmer*innen aus 55 Nationen. Alle drei Jahre entsteht so ein neues, einzigartiges Repertoire, das die kreative Spitzenleistung der aktuellen Komponistengeneration repräsentiert. Mit ihrem neusten Programm »Secret Places« laden die Twiolins das Publikum zu einer Entdeckungsreise in die verborgenen Orte tief im Inneren ihrer Fantasie ein – mit perfektem Zusammenspiel, technischer Präzision und voller Leidenschaft!

Foto © Christoph Asmus


Was heute noch los ist...